SAB Termine

loader

Nächste Termine

22Sep
22.09.2017
Unterrichtsfrei
2Okt
3Okt
10Okt
10.10.2017 09:15 - 12:45
05c Roberta und SAL
11Okt
11.10.2017 13:45 - 15:15
AG-Fahrrad-Werkstatt fällt aus!

Am 17.06. findet in der Aula des Schulzentrums das gemeinsame Sommerkonzert der Sekundarschule Am Biegerpark und der Realschule Süd statt.

Einlass ist ab 18:00 Uhr. Das Motto lautet "Summer Feelings" und alle Besucher werden gebeten in bunter einfallsreicher Urlaubskleidung zu erscheinen. Absprachen über Speisen für das gemeinsame Buffet sollen bitte mit den Klassenlehrern getroffen werden. Für die Dekoration werden noch bunte Sonnenschirme, Sonnenstühle, Schwimmreifen, Aufblastiere etc. gesucht.

Programm:

  • Bläser 6  Sunny Samba, United States, England
  • Chor
  • Alex Saxophonsolo
  • Janine Querflötensolo Robert Schumann
  • Eltern Bigband  Wonderful World, Memory , Lemon Trees, In the mood

Pause

  • Bläser 5 Ode an die Freude,  Sakura, Morgenstimmung, Czardas
  •  Dancefactory NuXX  Frau Neuber
  •  Bläser 7  Phantom
  •  Bigband  + 7b Zorro
  •  Bigband Viva la vida
  •  Abschluss 10er You´ll be in my heart
  •  VK Klasse + Chor Worldsongs

 

Hier ein paar Impressionen vom Sommerkonzert 2014

 

Jörn Wegman, Leiter der Bigband, im Volleinsatz mit dem großen Orchester.

 

Bitte senden sie noch ausgefallene Fotos zur Schule

Videos folgen

 

 

     

Die Bläserklasse 5 eröffnete das Programm. Hinter dem Posaunisten sieht man im kleinen Kerker eine alte Ritterrüstung.

 

 

Volle Konzentration bei der Bläserklasse 6. Besonders mit dem letzten Stück "Powerrock" begeisterten sie das Publikum.

 

 

 

 

   

 

Ein echte Seltenheit: die Saxophonistin aus der Klasse 5 spielte ein klassisches Stück mit Mutter am Tenorsaxophon und Oma an der Querflöte.

 

 

Es folgte die Elternbigband mit der L`Arlesienne-Suite von Georges Bizet. Zwei ehemalige Bigband-Schüler unterstützen die Eltern mit Trompete und Klarinette.

 

 

 

 

 
     

Höhepunkt des Konzertes war das Stück Royal Fireworks, ein 1748 von Georg Friedrich Händel komponiertes Werk. 62 Musiker aus der Bläserklasse 7, der Bigband und der Elternbigband erfüllten den Rittersaal mit barocken Klängen.

 

  Die Musicalgruppe von Herrn Becker führte den Tanz DoBiDu auf.

 

 

 

 

 

 

 
     

Hip - Hop und Urban Streetdance - im Kontrast zum mittelalterlichen Gobelinteppich im Hintergrund.

 

 

Perfekte Inszenierung: Jumpstyle Performance.

 

 

 

   

Schülerinnen der VK Klasse intonierten im gekonnten Englisch am  Mikro.

 

 

"Rolling in the deep" von Adele

 

 

 
   

Dieselben SchülerInnen (manche erst seit ein paar Monaten hier) sangen mit guten Deutschkenntnissen "Bitte hör nicht auf zu träumen" von Xavier Naidoo.

 

 

Hier noch ein Foto vom mittelalterlichen Rittersaal am Tag.

 

 

 
     
Eine Nahaufnahme von der alten Truhe auf der linken Seite.